Renault Zoe ADAC
02.05.2019 Wirtschaft von: Redaktion

ADAC Mitglieder: Sonderkonditionen beim Leasing des Renault ZOE

Seit September 2018 kooperiert der ADAC mit Renault: Im gemeinsamen Leasingprogramm bietet die europäische Aktiengesellschaft des Autoclubs ADAC SE seinen Mitgliedern den Renault ZOE so zu Sonderkonditionen. Die Kooperation soll nun zunächst bis September 2019 verlängert werden.

Nicht nur die Verkaufszahlen von E-Autos steigen kontinuierlich, auch im Privatleasing zeichnet sich der Trend Richtung Elektromobilität ab. So bringt auch der ADAC, gemeinsam mit Kooperationspartner Renault, mittlerweile immer mehr Stromer auf die Straße. Die bisher erfolgreiche Kooperation soll nun laut Pressemitteilung des Unternehmens verlängert werden.

Verlängerung bis September 2019

Das Leasingprogramm mit dem beliebten Modell Renault ZOE, das im September 2018 startete, geht nun in seine zweite Verlängerungsrunde. Die Kooperation wird zunächst bis Ende September 2019 weitergeführt. Die Leasingrate von 99€ ist vorerst bis Ende Juni 2019 gültig.

Renault ZOE: Das beliebteste E-Auto

Der Renault  ZOE ist das meistgekaufte Elektroauto 2018. Von Januar 2018 bis Ende März 2019 wurden in Deutschland 9078 Renault ZOE zugelassen. Seit Anfang September 2018, dem Beginn der Kooperation von Renault und der ADAC SE, haben sich knapp 1900 Kunden für das Leasing eines ZOE entschieden.  „Mit dem ADAC haben wir einen starken Partner an unserer Seite, um das Thema Elektromobilität weiter voranzutreiben und die Vorzüge des Renault ZOE aufzuzeigen. Dass wir damit am Puls der Zeit sind und genau mit dem richtigen Angebot aufwarten, beweisen unzählige Online-Zugriffe auf die Angebotsseiten, ein enorm hohes Probefahrtaufkommen und natürlich auch unsere Verkaufszahlen“, so Jennifer Beckmann, Direktion Marketing, Renault Deutschland AG.

Interesse an Elektroautos erwacht

Von Ludger Kersting, Geschäftsführer ADAC Service GmbH, heißt es: „Wir erkennen, dass das Interesse für Elektroautos bei unseren Mitgliedern gerade erst richtig erwacht. Neben Transparenz und Fairness ist es für uns weiterhin wichtig, Elektrofahrzeuge zu attraktiven Bedingungen für jedermann verfügbar zu machen.“

Leasing als Einstieg in die Elektromobilität

Auch das Renault-Angebot der kostenfreien 24-Stunden-Probefahrt soll weiterhin erhalten bleiben. Interessierte können somit selbst erst einmal ausprobieren, ob ein Elektroauto in ihren Alltag passt. Ein E-Auto zunächst zu leasen, statt zu kaufen, kann für viele Kunden ein erster Ausflug in die Welt der E-Mobilität sein. Viele Vorurteile und Ängste, wie eine begrenzte Reichweite, können durch den eigenen Alltagstest genommen werden. „Leasing eine gute Möglichkeit, den Einstieg in die Elektromobilität zu finden“, so auch Kersting.

 

Auf der Suche nach einer Ladelösung? Lassen Sie sich beraten! Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg in Richtung Elektromobilität.

Ihre Angaben
Bitte geben Sie einen Vornamen an
Bitte geben Sie einen 2ten Vornamen an
Bitte geben Sie einen Nachnamen an
Ungültige Postleitzahl
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an
Bitte geben Sie an, wann Sie erreichbar sind
Ungültige E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie eine Nachricht an

Bitte akzeptieren Sie die Einverständniserklärung

Bitte akzeptieren Sie die Newsletteranmeldung

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihre Daten übermittelt. Unser Partner wird sich an Sie wenden, um den weiteren Ablauf zu besprechen. Vielen Dank für Ihr Anfrage!

vorherige Frage