Mercedes Benz EQC
07.05.2019 Automodelle von: Redaktion

Elektroauto Mercedes Benz EQC geht in Produktion

Der Mercedes-Benz EQC geht an den Start: In Bremen serienmäßig produziert kann das Elektroauto von Mercedes nun bestellt werden. Der Preis für die Basisversion beginnt ab 71.281 Euro und qualifiziert sich in Deutschland für den Umweltbonus.

Die Verkaufsfreigabe ist erfolgt, die Produktion beginnt: Der Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen, wie es in der Pressemitteilung von Daimler heißt, rollt ab sofort im Mercedes-Benz Werk in Bremen vom Band. Dort wird er flexibel in die Serienproduktion integriert. Das Elektroauto kann ab sofort bestellt werden.

EQC durch Umweltbonus gefördert

Ab einem Preis von 71.281 Euro ist der EQC erhältlich. Bereits in der Basisversion soll das Elektroauto von Daimler über besonders umfangreiche Serienausstattungen verfügen. Mit dem Netto-Basispreis von unter 60.000 Euro qualifiziert er sich in Deutschland, unabhängig von der individuellen Ausstattung, für die Förderung durch den Umweltbonus.

Neue Ära der Mobilität

„Mit dem Mercedes-Benz EQC starten wir in eine neue Ära der Mobilität. Er ist Teil der wachsenden Familie von rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen bei Mercedes-Benz und vereint markenprägende Eigenschaften wie Qualität, Sicherheit und Komfort. Wir bieten unseren Kunden progressives Design und einzigartigen Fahrkomfort – und das bei absolut alltagstauglicher Reichweite“, so Britta Seeger, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb.

Technische Daten des EQC

Der Mercedes-Benz EQC kann eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h erreichen und beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 5,1 Sekunden. Die 80 kWh-Batterie kann an der Wallbox zu Hause in etwa 11 Stunden voll aufgeladen werden. An einer Schnellladesäule soll das Fahrzeug in etwa 40 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufgeladen werden können.

Das Elektroauto kann ab sofort bestellt werden. Wann die Auslieferung stattfindet wurde von Daimler noch nicht bekannt gegeben.

Auf der Suche nach einer Ladelösung? Lassen Sie sich beraten! Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg in Richtung Elektromobilität.

Ihre Angaben
Bitte geben Sie einen Vornamen an
Bitte geben Sie einen 2ten Vornamen an
Bitte geben Sie einen Nachnamen an
Ungültige Postleitzahl
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an
Bitte geben Sie an, wann Sie erreichbar sind
Ungültige E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie eine Nachricht an

Bitte akzeptieren Sie die Einverständniserklärung

Bitte akzeptieren Sie die Newsletteranmeldung

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihre Daten übermittelt. Unser Partner wird sich an Sie wenden, um den weiteren Ablauf zu besprechen. Vielen Dank für Ihr Anfrage!

vorherige Frage