Drei I.D. E-Autos von VW
03.06.2019 Politik von: Redaktion

Umweltbonus geht in die Verlängerung

Die Bundesregierung verlängert die Kaufprämie für Elektroautos bis Ende 2020, verkündete Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Die Anzahl der Anträge steige zwar stetig an, bei der Förderung müsse deshalb Kontinuität gewährleistet werden, so der Minister. 

Der Umweltbonus für den Kauf eines E-Autos wird nach einem Beschluss des Wirtschaftsministeriums bis Ende 2020 verlängert. Auch die Ladeinfrastruktur müsse kontinuierlich weiter ausgebaut werden, um der E-Mobilität in Deutschland endlich auf breiter Front zum Durchbruch zu verhelfen. International erfolgreiche E-Autos seien auch entscheidend für den zukünftigen Erfolg der deutschen Autoindustrie und damit für hunderttausende Arbeitsplätze.

Prämie wird nicht aufgestockt

Anders als zunächst vom Verkehrsministerium angedacht wird die Subvention nicht erhöht: Beim Kauf von Autos mit rein elektrischem Antrieb gibt es nach wie vor 4.000 Euro, bei Plug-in-Hybriden bleibt es bei einem Zuschuss von 3.000 Euro. Die für die Förderung zur Verfügung stehenden Mittel würden auch nicht aufgestockt, so Altmaier.

Der Umweltbonus wird nur dann gewährt, wenn die Autobauer den Kauf der E-Autos in gleicher Höhe wie der Bund unterstützen. Förderfähig sind Neufahrzeuge mit einem Netto-Listenpreis unter 60.000 Euro.

Umweltbonus: Antrag stellen

Der sogenannte Umweltbonus war Mitte 2016 eingeführt worden, Ende Juni 2019 wäre er ausgelaufen. Der Fördertopf war mit insgesamt 1,2 Milliarden Euro gefüllt, je zur Hälfte finanziert vom Bund und der Autoindustrie. Die Prämie können Interessenten auf der Internetseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragen.

Auf der Suche nach einer Ladelösung? Lassen Sie sich beraten! Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg in Richtung Elektromobilität.

Ihre Angaben
Bitte geben Sie einen Vornamen an
Bitte geben Sie einen 2ten Vornamen an
Bitte geben Sie einen Nachnamen an
Ungültige Postleitzahl
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an
Bitte geben Sie an, wann Sie erreichbar sind
Ungültige E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie eine Nachricht an

Bitte akzeptieren Sie die Einverständniserklärung

Bitte akzeptieren Sie die Newsletteranmeldung

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihre Daten übermittelt. Unser Partner wird sich an Sie wenden, um den weiteren Ablauf zu besprechen. Vielen Dank für Ihr Anfrage!

vorherige Frage
Angesteckt?

Regelmäßiges Update gefällig? Trends, Ratgeber, News und Produkte: Mit unserem kostenlosen Newsletter bekommen Sie 1 Mal pro Monat die neuesten Beiträge rund ums Thema E-Mobilität und Ladetechnik direkt ins Postfach.