09.10.2019 Automodelle von: Redaktion

VW: Hohe Rabatte für den e-Golf

Nicht nur Diesel-Autos, auch E-Mobile sind gerade besonders günstig zu haben. Bestes Beispiel: der e-Golf von Volkswagen.

Nach der aktuellen Rabattstudie des CAR-Instituts der Universität Essen-Duisburg gibt es im Moment nicht nur große Preisnachlässe bei Dieselautos. Auch E-Mobile würden stark rabattiert angeboten, heißt es. Insbesondere der e-Golf sei momentan besonders günstig zu haben. Im Internet beispielsweise ist der elektrisch betriebene Golf häufig nach Abzug des Umweltbonus für wenig mehr als 20.000 Euro zu haben – und kostet damit weniger als der günstigste Golf mit Verbrenner-Motor. Zum Vergleich: Der Listenpreis des e-Golfs lag bisher bei 31.900 Euro.

Konkurrenz aus dem eigenen Haus

Grund für diese hohen Preisnachlässe könnte die große VW Elektro-Offensive sein, die Mitte Juni 2020 mit dem ID.3 startet, vermutet das CAR-Institut. Die 30.000 Euro teure Basis-Version des ID.3 kommt 300 Kilometer weit, der e-Golf gerade einmal 233 Kilometer. Das sei nicht konkurrenzfähig, so das Institut. In den ersten acht Monaten 2019 hatte e-Golf einen Anteil von 3,6 Prozent aller in Deutschland verkauften Golf-Varianten. Der Golf GTE, das Plug-in-Hybrid-Modell, war mit einem Anteil von 0,1 Prozent ein noch größerer Ladenhüter.

Noch mehr Rabatte

Im Vergleich zum Vormonat gibt es insgesamt nur wenige Rabatt-Unterschiede, so die Studie. In Sonderaktionen mussten die Käufer für zum Beispiel einen Seat Alhambra bis zu 36 Prozent weniger bezahlen. Preisnachlässe von durchschnittlich 18,8 Prozent auf den Listenpreis registrierte die Studie bei Internet-Händlern für selbst konfigurierte 30 Top-Modelle.

 

Auf der Suche nach einer Ladelösung? Lassen Sie sich beraten! Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg in Richtung Elektromobilität.

Ihre Angaben
Bitte geben Sie einen Vornamen an
Bitte geben Sie einen 2ten Vornamen an
Bitte geben Sie einen Nachnamen an
Ungültige Postleitzahl
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an
Bitte geben Sie an, wann Sie erreichbar sind
Ungültige E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie eine Nachricht an

Bitte akzeptieren Sie die Einverständniserklärung

Bitte akzeptieren Sie die Newsletteranmeldung

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihre Daten übermittelt. Unser Partner wird sich an Sie wenden, um den weiteren Ablauf zu besprechen. Vielen Dank für Ihr Anfrage!

vorherige Frage
Angesteckt?

Regelmäßiges Update gefällig? Trends, Ratgeber, News und Produkte: Mit unserem kostenlosen Newsletter bekommen Sie 1 Mal pro Monat die neuesten Beiträge rund ums Thema E-Mobilität und Ladetechnik direkt ins Postfach.